Bezirksverband Koblenz-Montabaur

A- A A+

Senioren-Union unterwegs: Besuch des Europaparlaments in Straßburg

Wieder einmal konnten Mitglieder und Freunde der Senioren - Union des Kreises Birkenfeld bei der 2-tägigen Bildungsfahrt erfahrungsreiche und gesellige Stunden miteinander erleben. Die Fahrt führte zunächst nach Heidelberg. Die schöne ehrwürdige alte Universitätsstadt hatte Glück, dass sie im letzten Weltkrieg verschont wurde und ihren alten Glanz behalten hat. Doch die vorherige wechselvolle Geschichte zwischen Deutschen und Franzosen bleibt permanent erlebbar. Deutlich sichtbar sind die Folgen im Heidelberger Schloss. Nach dem Besuch dieses Denkmals konnten die Teilnehmer die liebenswerte und schöne Altstadt ausgiebig erkunden.

Am Nachmittag ging es dann weiter in Richtung Schwarzwald, wo in der mittelalterlich geprägten Stadt Gengenbach der Abschluss des Tages verbracht wurde. Der abendliche Stadtrundgang durch die Jahrhunderte alten Gassen war ein wahres Erlebnis für alle Mitreisenden.

Am frühen Morgen wurde die Fahrt zum Reiseziel Straßburg und dem Europaparlament fortgesetzt, Hier erwartete uns der Abgeordnete im Europaparlament, Dr. Werner Langen. Aufgrund seiner langjährigen Erfahrungen war er bestens geeignet, allen Teilnehmern die Aufgaben dieses Parlaments und dessen Zusammensetzung zu erklären. Dr. Langen, der seit 25 Jahren dem Parlament angehört, beantwortete alle politischen und aktuellen Fragen. Alle konnten einen versierten Vollblutpolitiker erleben, der leider in diesem Jahr die europapolitische Bühne verlässt und in den verdienten Ruhestand geht. Er machte deutlich, wie wichtig dieses Parlament für die Bürger Europas sei und warb nachdrücklich dafür, die Europawahlen im Mai diesen Jahres zu nutzen, um die politische Stabilität in Europa zu bewahren.

Für seinen unermüdlichen Einsatz dankte der Vorsitzende der Senioren - Union des Kreises Birkenfeld und stellvertretender Landesvorsitzender der Senioren - Union, Karl-Heinz Totz, dem Abgeordneten des Europaparlaments und überreichte Dr. Langen ein Geschenk aus unserer heimischen Industrie. Leider konnten nicht alle Anmeldungen berücksichtigt werden, da der 4-Sterne-Bus der Firma Künzer schon frühzeitig ausgebucht war. Tipp: Immer frühzeitig anmelden!

Die nächste Veranstaltung der Senioren –Union ist am 16.04.2019 um 15:00 Uhr im Badischen Hof. Hier wird sich der Kandidat für Europa, Ralf Seekatz MdL vorstellen.

Geschäftsstelle SU KoMo

CDU-Bezirksverband Koblenz-Montabaur

Clemensstr. 18
56068 Koblenz

Telefon: +49 261 38555
Fax: +49 261 15726

E-Mail: info@cdu-komo.de

Newsletter

newsletter

 

Für den Newsletter der
Senioren-Union-Deutschland 
anmelden!

Senioren-Union

Senioren-Union
Bundesverband

Senioren-Union
Landesverband Rheinland-Pfalz

Klicken Sie hier, um sich den Artikel anzuhören! Entwickler GSpeech

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.